Calvin Klein Allgemeine Geschäftsbedingungen für Geschenkgutscheine

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (diese „Bedingungen“) regeln die Herausgabe der Calvin Klein Geschenkgutscheine (der „Geschenkgutschein“) an Sie sowie deren Einlösung. Wenn Sie einen Geschenkgutschein auf unserer Webseite erwerben, werden Sie, (zum Beispiel durch setzen eines entsprechenden Hakens im vorgegebenen Kästchens) aufgefordert ihre Einwilligung zu diesen Bedingungen zu erteilen. Dies bedeutet, dass Sie diese Bedingungen vollumfänglich akzeptieren, ihnen zustimmen und, an sie gebunden sind. Auf ihre Einwilligung hin senden wir Ihnen eine sperate Bestellbestätigung für iIhren Geschenkgutschein an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse. Durch die Übermittlung der Bestellbestätigung entsteht zwischen Ihnen und uns eine rechtsverbindliche Vereinbarung, wobei diese Bedingungen wesentliche Vertragsbestandteile darstellen (diese „Vereinbarung“).

Diese Bedingungen gelten ausschließlich für Geschenkgutscheine, die von Verbrauchern im Sinne des § 13 BGB gekauft werden. Diese Bedingungen können von Zeit zu Zeit geändert werden. Jeder Kauf und Einlösung des Geschenkgutscheins unterliegen diesen Bedingungen, die Sie beim Kauf Ihres Geschenkgutscheins akzeptiert haben. Die aktuelle Version dieser Bedingungen wird auf unserer Website veröffentlicht.

1. Allgemeine Informationen zum Geschenkgutschein

1.1 Die beim Kauf wie oben beschriebene Vereinbarung besteht zwischen:

(a) der Person, die den Geschenkgutschein kauft oder gekauft hat und/oder der Person, die diesen einlöst („Sie“ oder „Ihr/e“); und

(b) PVH Brands Austria GesmbH („Calvin Klein“, „wir“, „uns“ oder „unser/e“).

1.2 Durch den Kauf eines Geschenkgutscheins wird Ihnen das vertragliche Recht eingeräumt, den Geschenkgutschein bis zur Höhe des aktuellen Guthabens für die rechtskräftige Bezahlung von Bekleidung und anderen Produkten von uns, die Sie auf unserer Webseite oder in den regulären Einzelhandelsgeschäften kaufen, zu nutzen. Geschenkgutscheine werden nur in teilnehmenden Stores angenommen.

Geschenkgutscheine werden nicht in Stores angenommen, die nicht direkt von Calvin Klein betrieben werden (z. B. Franchise). Sie können Geschenkgutscheine nur einlösen, sofern wir diese für das betreffende Produkt als Zahlungsmittel akzeptieren. Sie können Geschenkgutscheine zudem nur auf dem Verkaufsweg einlösen, über den Sie ihn gekauft haben. Wenn Sie einen Geschenkgutschein beispielsweise auf unserer Webseite gekauft haben, dann können Sie ihn nur auf unserer Website und nicht in unseren Einzelhandelsgeschäften einlösen.

1.3 Geschenkgutscheine können nur in dem Land eingelöst werden, in dem sie gekauft wurden. Aufgrund wechselnder behördlicher Anforderungen bezüglich Kauf und Einlösung kann es sein, dass zusätzliche geografische Beschränkungen Anwendung finden. Sie werden über solche Einschränkungen ggf. vor Kauf des Geschenkgutscheins informiert.

1.4 Das Guthaben auf dem Geschenkgutschein beträgt EURO inkl. MwSt. Der Geschenkgutschein verfügt über ein festgelegtes Guthaben, über das Sie beim Bestellvorgang für den Geschenkgutschein informiert werden. Zur Verringerung des Betrugsrisikos sowie zur Einhaltung geltender finanzbehördlicher Anforderungen wird die Anzahl und/oder Summe, der für die Bezahlung einer Transaktion einlösbaren Geschenkgutscheine von uns beschränkt. Während des Bestellvorgangs müssen Sie eines der Ihnen angezeigten einlösbaren Guthaben auswählen. Das von Ihnen ausgewählte Guthaben ist der Höchstbetrag, den Sie zur Bezahlung des Kaufpreises einlösen können.

2. Gültigkeit und Einlösung des Geschenkgutscheins

2.1 Kurz nach der Bestellbestätigung zum Geschenkgutschein erhalten Sie eine E-Mail mit einem einzigartigen Barcode und/oder einer zugehörigen Nummer und PIN. Diese E-Mail wird an die E-Mail-Adresse gesendet, die Sie während des Bestellvorgangs angegeben haben. Diese Angaben bilden den Geschenkgutschein. Zum Einlösen des Geschenkgutscheins benötigen Sie den Barcode, die Nummer und PIN.

2.2 Geben Sie den Barcode, die Nummer oder PIN niemals an andere weiter, es sei denn, Sie möchten den Geschenkgutschein verschenken. Sie können den Geschenkgutschein samt Guthaben auch verschenken, indem Sie die entsprechende E-Mail an den gewünschten Empfänger weiterleiten. Bitte überprüfen Sie, ob der Empfänger die E-Mail mit dem Geschenkgutschein tatsächlich erhalten hat, bevor Sie diese an Sie gesendete E-Mail mit den entsprechenden Angaben löschen.

2.3 Ihr Geschenkgutschein hat kein Ablaufdatum. Wir haben allerdings die Möglichkeit, wie in Abschnitt 6 beschrieben, eine Transaktion, für die Sie Ihren Geschenkgutschein einlösen wollten, abzubrechen oder Ihren Geschenkgutschein ganz zu stornieren.

2.4 Sie können das Guthaben Ihres Geschenkgutscheins jederzeit einsehen. Informationen dazu, wie Sie das tun können, finden Sie in unseren Geschenkgutschein-FAQs.

2.5 Sie können Ihren Geschenkgutschein einlösen, indem Sie das Guthaben als Zahlungsmittel für eine Transaktion/Kauf nutzen. Wie in Klausel 1.2 dargelegt, können Sie Ihren Geschenkgutschein nur über den Weg einlösen, über den Sie ihn gekauft haben. Abhängig davon, ob Sie Ihren Geschenkgutschein in einem Einzelhandelsgeschäft oder auf unserer Webseite einlösen, müssen Sie entweder: (i) dem Store-Mitarbeiter den Barcode zeigen und die Transaktion dann mit Ihrer PIN bestätigen oder (ii) bei Aufforderung die Geschenkgutscheinnummer eingeben und die Transaktion mit Ihrer PIN bestätigen. Alle Produktkäufe unterliegen den auf unserer Webseite veröffentlichten Kaufbedingungen.

2.6 Wenn das Guthaben des Geschenkgutscheins für den Kauf eines bestimmten Produkts nicht ausreicht, müssen Sie, um den Restbetrag zu decken, eine weitere Zahlungsmethode auswählen. Zunächst werden Sie als Zahlungsmittel Kreditkarte wählen können. Andere Zahlungsmittel können von uns bei Verfügbarkeit hinzugefügt werden. Weitere Informationen zu den aktuell verfügbaren Zahlungsmethoden, die Sie zusammen mit einem Geschenkgutschein verwenden können, finden Sie in unseren Geschenkgutschein-FAQs . Wenn Sie es versäumen, bei Aufforderung eine weitere Zahlungsmethode auszuwählen, können wir Ihre Transaktion wie in Abschnitt 6 vorgesehen abbrechen.

2.7 Bitte beachten Sie, dass Ihre Transaktionsgenehmigung bei uns in der Regel sofort eingeht und es daher unwahrscheinlich ist, dass wir die Transaktion nach Eingabe der PIN stornieren können.

2.8 Wir garantieren nicht, dass Sie Ihren Geschenkgutschein immer einlösen können werden. Beispielsweise können auf unserer Website Fehler auftreten oder unser Kassengerät im Store kann defekt sein. Sollte ein solcher Fall eintreten, bitten wir Sie den Bezahlvorgang erneut zu einem späteren Zeitpunkt durchzuführen. Wenn das Problem mit Ihrem Geschenkgutschein fortbesteht, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice.

3. Widerrufsrecht des Verbrauchers

3.1 Sie können den Kauf eines Geschenkgutscheins ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen nach Ausstellung widerrufen, sofern Sie diesen noch nicht eingelöst haben. Wenn Sie den Kauf widerrufen möchten, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice.

3.2 Wir erstatten Ihnen den Kaufpreis des Geschenkgutscheins auf die ursprüngliche, von Ihnen während des Bestellvorgangs für den Geschenkgutschein ausgewählte Zahlungsmethode innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt Ihrer Widerrufserklärung.

4. Erstattung von mit dem Geschenkgutschein getätigten Käufen

4.1 Wenn Sie ein Produkt an uns zurücksenden, das Sie mit Ihrem Geschenkgutschein bezahlt haben, erstatten wir Ihnen den Kaufbetrag, indem wir den Geschenkgutschein aufladen, den Sie für den Kauf verwendet haben. Löschen Sie die Geschenkgutscheindaten nicht vor Abschluss des Rücksendevorgangs, damit Sie sie im Zweifelsfall weiterhin verwenden können. Sollte ein technischer Fehler auftreten und der Geschenkgutschein kann nicht wieder aufgeladen werden, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice zur Vereinbarung einer alternativen, Methode zum Erhalt der Rückerstattung. Wenn Sie mehrere Geschenkgutscheine eingelöst haben, werden wir Sie über die Nummer des Geschenkgutscheins, den wir zu Rückerstattungszwecken aufladen werden, informieren. Alternativ können wir Ihnen einen neuen Geschenkgutschein mit einem Guthaben in Höhe der Rückerstattung ausstellen.

4.2 Wenn Sie ein Produkt an uns zurücksenden, das Sie unter Verwendung mehrerer Zahlungsmethoden gekauft haben, wird eine ggf. fällige Rückerstattung zunächst auf den/die Geschenkgutschein(e), der/die für die Transaktion verwendet wurde(n), mit dem für die Transaktion eingelösten Betrag verwendet (z. B. wenn 100 EUR von (einem) Geschenkgutschein(en) mit 250 EUR eingelöst wurden, wird/werden der/die Geschenkgutschein(e) mit 100 EUR aufgeladen), und alle ausstehenden Rückerstattungsbeträge daraufhin auf das/die andere(n) von Ihnen verwendete(n) Zahlungsmittel angewendet. Sollte ein technischer Fehler auftreten, sollten Sie sich zur Vereinbarung einer geeigneten alternativen Rückerstattungsmethode an uns wenden.

5. Verlust oder Diebstahl von Geschenkgutscheinen

5.1 Das Eigentum und das Verlustrisiko für Ihren Geschenkgutschein gehen bei der Übermittlung der E-Mail mit den Geschenkgutscheindaten an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse auf Sie über. Sie sind dafür verantwortlich, den Barcode, die Nummer und die PIN des Geschenkgutscheins vor unbefugter Nutzung zu schützen. Wir übernehmen keine Verantwortung, wenn Sie Ihre Geschenkgutscheindaten verlieren oder anderweitig verlegen oder wenn Ihre Geschenkgutscheindaten ohne Ihre Erlaubnis verwendet werden.

5.2 Wir sind bei Verlust oder Diebstahl Ihres Geschenkgutscheins nicht verpflichtet, diesen zu ersetzen. Sie können uns bitten, Ihren Geschenkgutschein bei Verlust oder Diebstahl zu stornieren, um sicherzustellen, dass die unbefugte Person im Besitz des Geschenkgutscheins diesen nicht verwenden kann. Dies ist allerdings nur möglich, wenn Sie uns einen angemessenen Kaufnachweis für Ihren Geschenkgutschein vorlegen und diesen noch nicht eingelöst haben.

6. Abbruchs- und Stornierungsrechte

6.1 Wenn Sie gegen diese Bedingungen verstoßen oder wir triftigen Grund zur Annahme haben, dass der Geschenkgutschein in betrügerischer Weise oder anderweitig unter Verstoß gegen diese Bedingungen und/oder geltendes Recht gekauft oder eingelöst wurde, oder wenn Ihr Geschenkgutschein in einer Weise eingelöst wird, die unserem angemessenen Ermessen nach rechtswidrig oder betrügerisch, irreführend, täuschend oder anderweitig für uns oder unsere Kund*innen schädlich ist, können wir Ihren Geschenkgutschein stornieren oder eine Transaktion unter Verwendung Ihres Geschenkgutscheins abbrechen.

6.2 Wenn Sie für eine bestimmte Transaktion den Geschenkgutschein einlösen und keine zusätzliche Zahlungsmethode auswählen, um die Differenz zwischen dem Guthaben des Geschenkgutscheins und dem Kaufpreis für das von Ihnen gewünschte Produkt auszugleichen, sind wir berechtigt, die Transaktion/den Kauf in Gänze abzubrechen.

6.3 Wenn wir eine Transaktion abbrechen oder den Geschenkgutschein stornieren, wie in Unterabschnitt 6.1 und 6.2 beschrieben, werden wir Sie über unsere Entscheidung per E-Mail oder während des Bestellvorgangs informieren.

7. Laufzeit und Kündigung

7.1 Diese Vereinbarung tritt am Datum der Bestellbestätigung für den jeweiligen Geschenkgutschein in Kraft. Der Geschenkgutschein läuft ab, sobald (i) das Guthaben des Geschenkgutscheines aufgebraucht ist oder (ii) bei Stornierung des Geschenkgutscheins in Übereinstimmung mit Abschnitt 6, je nachdem, was früher eintritt.

8. Haftung

8.1 Wir sind Ihnen gegenüber nicht haftbar für Schäden aus: (i) unbefugten oder betrügerischen Transaktionen ggf. unter direktem Verstoß gegen das Strafrecht oder wenn Sie den Geschenkgutschein vorsätzlich entgegen diesen Bedingungen verwenden (einschließlich der Verpflichtung, die Vertraulichkeit Ihrer Geschenkgutscheindaten zu wahren und/oder uns zu informieren, wenn Ihre Geschenkgutscheindaten verloren oder gestohlen werden), (ii) der Befolgung von Anweisungen oder Anordnungen zuständiger Aufsichtsbehörden oder Gerichte, die mit unserem Geschenkgutscheinangebot in direktem Zusammenhang stehen.

9. Datenschutz

9.1 Weitere Informationen dazu, wie wir personenbezogene Daten, die wir ggf. in Verbindung mit dem Kauf Ihres Geschenkgutscheins erheben, nutzen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung hier.

10. Kontakt

10.1 Wenn Sie bezüglich des Geschenkgutscheins oder einer bestimmten Transaktion, bei der Sie Ihren Geschenkgutschein eingelöst haben, Beschwerden haben, Ihren Kauf widerrufen oder sonstige Anfragen zu Ihrem Geschenkgutschein haben, rufen Sie bitte unter Verwendung der in unseren Geschenkgutschein-FAQs angegebenen Kontaktangaben unseren Kundenservice an. Wir werden Ihre Anfrage zeitnah bearbeiten und Sie über unseren Fortschritt auf dem Laufenden halten.

11. Anwendbares Recht und Streitbeilegung

11.1 Diese Vereinbarung unterliegt niederländischem Recht unter Ausschluss des Wiener Kaufrechts. Die nicht-ausschließliche Zuständigkeit für die Beilegung von Streitigkeiten aus dieser Vereinbarung liegt unbeschadet des Berufungsrechts und des Rechts auf Revision beim Hohen Rat der Niederlande beim zuständigen Gericht in Amsterdam, Niederlande, d. h. Sie können eine Durchsetzungsklage bezüglich Ihrer Verbraucherrechte in Verbindung mit dieser Vereinbarung entweder in Amsterdam oder im EU-Land erheben, in dem Sie ansässig sind.

11.2 Sie können auf die Online-Streitbeilegungsplattform (Online Dispute Resolution, ODR) zugreifen unter: http://ec.europa.eu/odr. Bitte beachten Sie, dass eine Online-Streitbeilegung unabhängig von der Streitbeilegungsstelle von uns derzeit abgelehnt wird.